Die technische Ausrüstung

Ein technisch einwandfreies Reiserad ist eine gute Voraussetzung für jede Tour. Wenn man nicht weiss was gekauft werden soll, sollte man sich unbedigt beraten lassen. Nicht von den Werbesprüchen und auch nicht von Googlefuzzies, Facebookfreunden oder irgendwelchen anderen Klugscheissern, sondern von Menschen die mit viel Erfahrung, aus Überzeugung und aus Liebe zum Fahrrad und ihren Kunden im Laden stehen und nicht nur Räder verkaufen sondern Euch auch einen Teil ihrer eigenen Tourenerfahrung mitteilen können. Diese Menschen werden Euch helfen ein sinnvolles Tourenrad für Eure Tour zu erwerben. Sie werden auch dazu beitragen, Euch die Angst vor der Tour zu minimieren und Mut zum Radfahren machen.

Es gibt ausgeklügelte Tourenräder mit sinnvollem Zubehör. Lasst Euch keinen technischen Schnickschnack für unterwegs einreden oder aufschwätzen. Jede längere Tour bringt täglich kleinere Probleme mit sich die natürlich die Aufmerksamkeit des Tourenfahrers benötigen. Dies kann manchmal zur Herausforderung werden. Technische Hilfsmittel auf dem Tourenrad können draussen in der Pampa oder in den Bergen zum Albtraum werden. Hat man sich aber doch für die Knöpfchendrückerei entschieden um während der Tour mit dem WOWeffekt unterwegs zu sein, kann man dies solange die Technik funktioniert als Vorteil sehen.
Lästiger und lauter Verkehr kann nervig und extrem belastend werden. Je nach Land und Region kann es heiss oder kalt sein. Eisiger Regen und Gegenwind machen das Radfahren zur Sauerei. Der Kaloriennachschub und das Trinkwasser sind wichtige Faktoren die nicht vernachlässigt werden dürfen. Die Liste geht weiter und weiter. Die meisten Radler wissen was gemacht werden sollte. Wenn nicht, gibt einem jede Tour die beste Möglichkeit viel über das Tourenfahren und über sich selbst zu lernen. Der Lernprozess unterwegs stärkt das Vertrauen und bringt viele Ideen und Gedanken in eine andere Perspektive. Die optimale Voraussetzung dafür ist den Knopf im Kopf zu drücken um ein neues Kapitel mit dem Namen: “Radfahren ein neues Abenteuer” zu öffnen.

© 2019 Tilmann Waldthaler © 2019 Tilmann Waldthaler © 2019 Tilmann Waldthaler